Schmerztherapie mit Luxxamed

luxxamed Koffer 300x158 - Schmerztherapie mit Luxxamed

Dauernde Schmerzen, wie sie beispielsweise durch Arthrose entstehen, beeinträchtigen die Lebensqualität.

Durch die Beeinflussung des Energiestoffwechsels und die Regulation von entzündlichen Prozessen kann die Therapie bei akuten oder chronischen Schmerzen in vielen Fällen helfen wie z.B. in der postoperativen Anwendung.

Die Wirkung auf den Punkt gebracht – Einsatzbreiche

aviary 1517757286245 300x167 - Schmerztherapie mit Luxxamed

Bei der Therapie mit dem Luxxamed erfolgt eine elektrische Regulation des Gewebes mit extrem schwachen, metabolischen Potentialen bzw. Mikroströmen. Diese bewegen sich im Mikroamperbereich. Das Verfahren ist auch unter der Abkürzung BCR bekannt, das heißt: Biologische Cell-Regulation. In vielen Praxen kommt dieses Verfahren seit über 15 Jahren erfolgreich zum Einsatz. Die Therapie kann helfen den Energiestoffwechsel des Gewebes zu verbessern. (Cheng, 1982)

Einen komplementären Nutzen bietet der Einsatz der LED-Lichttherapie, welche direkt auf schmerzhaften Stellen wie Triggerpunkten, Entzündungen, etc. eingesetzt werden kann. (Wetzel & Karutz, 2013)

Die Therapie mit dem Luxxamed kann bei verschiedenen Schmerzen eingesetzt werden (Smith, 2001). Das können unter anderem sein:

  • Akute und chronische Schmerzen des Gelenk- und Bewegungsapparates. (Einsatzbereich nachgewiesen gem. RL 93/42/EWG Anhang X, MPG § 3) (Rockstroh, 2010)
  • Schmerzen in der Muskulatur. (Einsatzbereich nachgewiesen gem. RL 93/42/EWG Anhang X, MPG § 3) (McMakin, 2005)

Quelle: s. Impressum